Logo HilfsWaise

Erfolge 2016 und Ziele 2017

Projektarbeit für die Waisenkinder in Äthiopien

Auf dieser Seite erfahren Sie, wofür die Spenden im Jahr 2016 eingesetzt wurden und welche Ziele wir aktuell verfolgen. Durch persönliche Kontakte vor Ort sind wir in der Lage, die laufende Projektarbeit zu begleiten und zu kontrollieren. So ist gewährleistet, dass die Spenden auch wirklich die Lebensbedingungen der Waisenkinder verbessern.

Ziele für das Jahr 2017*

*Stand: 05/2017

Konkrete Hilfe und Hilfsprojekte in 2016

Hohe Inflationsrate in Äthiopien

Die hohe Inflationsrate von derzeit ca. 8 % (zum Vergleich Deutschland 2 %) lässt in Äthiopien zum Teil sehr hohe Preise bei Konsumgütern wie Autos, aber auch bei Baumaterial & Grundnahrungsmitteln entstehen. Für uns Deutsche sind die Preise zum Teil unvorstellbar. HilfsWaise e.V. garantiert, dass unverhältnismäßig hoch wirkende Ausgaben wie z.B. für die Bauten zum Flutschutz oder die Anschaffung des geländefähigen Neu-Wagens in Melka nur getätigt werden, wenn jegliche Alternativen geprüft wurden und wir fest davon überzeugt sind, dass dies nachhaltige Investitionen sind. Ohne den Flutschutz wären alle Anschaffungen und Aufbauten des letzten Jahrzehnts potenziell gefährdet, ganz abgesehen davon, dass wir den Kindern durch den Schutzwall Ängste nehmen können. Sie waren zum Teil schon selbst Flutopfer und haben Eltern oder Familienangehörige durch die immer wiederkehrende Flut verloren.

Einige Bilder von erfolgreich im Jahr 2016 umgesetzten Projekten:

Neuer Drucker

Ein neuer Drucker wurde angeschafft.

Lernen am Computer

Ebenso ein neuer Computer.

Eine Küche unter freiem Himmel

In Melka Jebedu wurde eine neue Außenküche eingerichtet.

Der komplettierte Aktenschrank

Der Aktenschrank wurde komplettiert.